zum Inhalt springen

zur Navigation springen

 

Pflanzenzüchtung ist Spitzentechnologie

Pflanzenzüchtung ist heute Spitzentechnologie. Branchenweit werden im Schnitt 15,1 Prozent des Umsatzes für Forschung und Entwicklung aufgewendet. Damit ist die Pflanzenzüchtung forschungsintensiver als die Pharmaindustrie. Die deutsche Züchterlandschaft zeichnet sich durch Vielfältigkeit und Heterogenität aus. Der starke Wettbewerb unter den Züchtern führt zu einem stetigen Fortschritt und gibt Anreiz, den Markt mit verbesserten Sorten zu versorgen.

zum Seitenanfang

Kennzahlen auf einen Blick

* rund 130 Züchter und Saatenhändler
* 58 Unternehmen mit originären Zuchtprogrammen
* 15,1 Prozent FuE-Quote
* rund 5.800 Beschäftigte
* 225.000 m² Gewächshausfläche
* 3.500 Hektar Zuchtgartenfläche