zum Inhalt springen

zur Navigation springen

 

Festakt: 150 Jahre Mendelsche Regeln haben die Welt verändert - Bedeutung der Landwirtschaft für Wohlstand und Frieden enorm

Verleihung des Sonderpreises Gregor Mendel 2016 für Aufklärung und Bildung an Wissenschaftsscheune, Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung

Berlin, 10. November 2016. Anlässlich des Mendeljahres würdigten der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e. V. (BDP), die Gemeinschaft zur Förderung von Pflanzeninnovation e. V. (GFPi) und die Gregor Mendel Stiftung den akribischen Forscherdrang Mendels, der vor 150 Jahren die Mendelschen Regeln abseits von Ruhm und Ehre veröffentlichte - und einen Schub für die Pflanzenzüchtung auslöste, der die Welt veränderte. Mendels Forscherdrang zum Vorbild verlieh die Gregor Mendel Stiftung im Rahmen des Festaktes den Sonderpreis Gregor Mendel an die Wissenschaftsscheune des Max Planck Institutes in Köln. Mehr (PDF, 221,65 KB)

zum Seitenanfang

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei Adobe kostenlos herunterladen können.