zum Inhalt springen

zur Navigation springen

 

Getreide

In der Getreideabteilung sind 39 Mitgliedsunternehmen organisiert, die sich aktiv mit der Züchtung von Weizen, Gerste, Roggen, Hafer, Triticale und Hartweizen befassen. Im Vordergrund der Abteilungsarbeit im Verband steht die Optimierung der gesetzlichen Regelungen für den Schutz geistigen Eigentums, (Sortenschutzrecht und Nachbauregelung) sowie das Saatgutverkehrsgesetz und die Saatgut-Verordnung. Weitere Schwerpunkte sind die effektive Gestaltung des Sortenprüfwesens und der Saatgutanerkennung.

zum Seitenanfang