zum Inhalt springen

zur Navigation springen

 

Hochwertige und gesunde pflanzliche Lebensmittel

Die Ernährung der Bevölkerung ist in den entwickelten Ländern ausreichend sichergestellt. Jedoch steigen in diesen Gesellschaften die Anforderungen an die Qualität der Nahrung kontinuierlich. Die Konsumenten fragen auch verstärkt neue Produkte nach. Gerade bei Obst und Gemüse sind die Züchter gefordert, für Vielfalt zu sorgen.
Gesunde Pflanzen
Für Landwirtschaft und verarbeitende Industrie hat hingegen die Resistenzzüchtung eine hohe Priorität. Durch die Nutzung pflanzeneigener Abwehrreaktionen können Krankheiten, Schädlingsbefall und Pflanzenschutzmitteleinsatz bei Anbau, Transport und Lagerung gesenkt werden.
Rohstoffe
Ein weiteres Zuchtziel ist die Minimierung von Verlusten durch längere Haltbarkeit, bessere Transporteigenschaften oder eine leichtere Verarbeitbarkeit der Nahrungsmittel. Die pflanzlichen Nahrungsmittel sollen beispielsweise bei Transport und Lagerung vor Welken und Fäule geschützt und anschließend problemlos zu verarbeiten sein. 
Wertvolle Lebensmittel
Die Menschen werden im Durchschnitt immer älter. Sie sollten die Möglichkeit haben, durch eine bewusste Ernährung einen eigenen Beitrag zu leisten, um gesund zu bleiben und die Gesundheitskosten zu begrenzen. Gefragt sind daher Nahrungsmittel, die Stoffwechselfehlfunktionen vermeiden oder ausgleichen und Allergien oder sonstige Unverträglichkeiten verhindern.
Auch die Verringerung unerwünschter Substanzen, die in den Pflanzen natürlich vorkommen (Allergene) oder die durch Krankheitsbefall (Toxinbildung durch Pilzinfektionen) entstehen, hilft, sich gesund zu ernähren. Ferner sollten Pflanzen entwickelt werden, die ein wünschenswertes Nährstoffprofil aufweisen. Dies kann ein erhöhter Gehalt an positiven Inhaltsstoffen wie Vitaminen (Provitamin A in Reis, Carotine in Kartoffeln, Vitamin E in Ölpflanzen) oder Ballaststoffen sein.
Hochwertige Futtermittel
Für die Tierernährung sind qualitativ hochwertige Futtermittel bereitzustellen, um bei der tierischen Produktion die hohen Leistungs- und Qualitätsstandards erfüllen zu können und international wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Züchter arbeiten auch hier daran, den Gehalt an erwünschten Inhaltsstoffen zu erhöhen und das Vorkommen unerwünschter Substanzen in pflanzlichen Rohstoffen, die für Futtermittel verwendet werden, zu vermindern.

zum Seitenanfang